Liegeboxen

Freitragende Liegeboxenrahmen

  • starke 2 Zoll-Ausführung
  • Trennrahmen sind entweder auf waagrechte Trägerrohre aufgeschraubt,
  • dadurch stufenlos in Höhe und Breite verstellbar,
  • oder jeder Trennrahmen hat eine eigene Standsäule
  • alle Schraubbügel sind feuerverzinkt und auch nach Jahren
  • problemlos zu verstellen
  • Standsäulen aus massivem 2 1/2 Zoll Rohr mit langen 3 Zoll
  • Verstärkungsmuffen zum Einbetonieren oder Aufdübeln
  • tierfreundlich durch größtmögliche Bewegungsfreiheit
  • für Liegemulde und Hochbucht geeignet

Liegeboxen mit Abstreifrohr

  • kein Aufreiten in der Box
  • nach hinten gekröpfte Holme bringen das Abstreifrohr in optimaler Position
  • zusätzliche Stabilität
  • Abstreifrohr stufenlos verstellbar

Freitragende Liegeboxenrahmen einreihig

  • pro Trennrahmen eine Standsäule 2 1/2 Zoll mit 3 Zoll Verstärkungsmuffe
  • oder zum Andübeln

Alle freitragenden Wölfleder-Liegeboxenrahmen:

  • haben die besonders vorteilhafte 3-fach Kröpfung
  • sind optimal an die Kuh angepasst
  • ermöglicht die richtige Gestaltung des Kopfkissens
  • verhindern, dass die Kuh unter dem Rahmen liegen kann
  • verkleinern den Rahmenzwischenraumideal
  • sind an den Kopfschwung angepasst